Bremsen Logo

Bremsflüssigkeitswechsel

Eines der meist unterschätzten Services an ihrem Fahrzeug. Viele Autofahrer sind nicht sicher wie oft sie die Bremsflüssigkeit wechseln lassen sollten oder glauben gar, dass sei nicht zwingend notwendig. Aber ein Bremsflüssigkeitswechsel ist unerlässlich und sollte alle 24 Monate für eine optimale Bremskraft ausgetauscht werden. Sie sind sich nicht sicher wann ihre letzter Bremsflüssigkeitswechsel erfolgte, dann lassen sie ihre Bremsflüssigkeit von uns testen. Mit einen kostenlosen Schnelltest können wir sofort erkennen, ob ein Bremsflüssigkeitswechsel notwendig ist.

Wir bieten Ihnen folgenden Services:

  1. Sichtprüfung der Bremsscheiben sowie Bremsbeläge
  2. Ablassen der alten Bremsflüssigkeit
  3. Einfüllen eines hochwertigen Bremsfluids mittels modernster Geräte
  4. Systemspülung
  5. Entlüftung der Bremsanlage
  6. Umweltgerechte Entsorgung der alten Bremsflüssigkeit

Gerne können Sie Ihre Bremsanlage auch im Rahmen unseres BremsenCHECK überprüfen lassen.

Ihre Vorteile

  • Bremsen-Check:  Anhand der Bremsenprüfung erfahren Sie zuverlässig welche Wartungsarbeiten an Ihren Bremsen nötig sind und ob es an der Zeit ist, die Bremsflüssigkeit zu wechseln.
  • Hochwertiges Qualitätsbremsflüssigkeit: Wir verwenden nur hochwertigste Bremsfluids, um eine langfristige Haltbarkeit zu gewährleisten.
  • Sichtprüfung der Bremsanlage: Bei jedem Wechsel der Bremsflüssigkeit wird auch die restliche Bremsanlage in Augenschein genommen. Denn damit sie einwandfrei funktioniert, müssen alle Komponenten intakt sein. Sollten hier Mängel auftreten informieren wir Sie umfassend.
  • Sicherheit durch volle Bremskraft: Frische Bremsflüssigkeit sorgt dafür, dass Ihr Bremsvorgang präzise in Bremsleistung umgesetzt wird. So haben Sie das gute Gefühl Ihren Wagen zu kontrollieren.